Randeinfassungen für Blumenbeete

Ob aus Kunststoff, Aluminium oder Cortenstahl – seit 2005 produziert Tutor International Beeteinfassungen der Spitzenqualität und zeigt heute einen breiten Fächer an Spezialprodukten, die ein synergetisches und proaktives Management von Landschaft und Außenflächen ermöglichen. Der Schutz unserer Umwelt und die Reduzierung der Wartungskosten sind zwei wichtige Punkte in der Firmenphilosophie und machen Tutor International zu einem wichtigen Partner für jede Art von Einfassung zur Beet- und Wegbegrenzung.

Die Planung und Produktion der umweltverträglichen Beeteinfassungen unterliegen einer ständigen Prüfung und Weiterentwicklung der Systeme; die Zielsetzung von Tutor International liegt nicht allein in der Qualität, sondern in Produkten, die einen hohem Mehrwert schaffen und in der Branche des Garten- und Landschaftsbaus einen Maßstab setzen können.

Tutor International steht für Produktdesign und bietet ein breites Angebot an Randeinfassungen und verwandten Artikeln. Vielfalt bei den Materialen – von Polyethylen über Aluminium bis hin zu Cortenstahl – wie auch bei den übrigen Produktgruppen:

  • Unterirdische Ballenverankerungen und Schutzmanschetten für Baumstämme
  • Trennprofile für Beete und Wege
  • Kiesgitter für stabile und wasserdurchlässige Kiesböden
  • Systeme aus Cortenstahl für Terrassierungen und Hochbeete
  • Wandmodule und Systeme für vertikales Grün
  • Unkrautvliese
  • Erosionsschutz
  • Zubehör

Randeinfassungen für Blumenbeete: was ist das und welchen Zweck erfüllen sie?

Was genau sind Beeteinfassungen? Der Begriff ist bei Blumen- und Gartenliebhabern zwar bekannt, kann aber ohne weitere Erläuterungen äußerst vage erscheinen.

Grundsätzlich sind Randeinfassungen sowohl Zierde als auch funktionale Strukturen, die den Garten verschönern, strukturieren und dekorieren. Es sind wichtige Elemente mit dem primären Ziel, Blumen- und Gemüsebeete, Gartenflächen und Wege abzugrenzen. Dabei können sie lediglich die Randstruktur bilden oder aber mithilfe ihrer dekorativen Eigenschaften außerdem die Ästhetik eines Blumenbeetes bestimmen und somit die gesamte Grünfläche verschönern und optisch zur Geltung bringen.

Aber die funktionale Aufgabe von Beeteinfassungen ist nicht nur die Abgrenzung der Flächen, was die Gartenarbeiten erleichtert, sondern auch die Schaffung von klar definierten Außenrändern, die Tätigkeiten wie Düngung und Wässerung begünstigen.

Eine Randeinfassung ist außerdem in der Lage, das Wachstum der Vegetation innerhalb der Beete zu halten und vermeidet das ungewünschte Auswuchern in die Nachbarflächen. Man kann sich also leicht vorstellen, dass die Verwendung von Trennprofilen dazu beiträgt, beschwerliche Gartenarbeiten zu optimieren und reduzieren, wie Rückschnitt, Jäten und Hacken.

Randeinfassungen für Blumenbeete: das Angebot von Tutor International

Tutor International gehört in Italien zu den wichtigsten Herstellern von Randeinfassungen für den professionellen und privaten Gebrauch und ist der ideale Partner für alle, die für die unterschiedlichsten Projektansprüche nach einer reichhaltigen Auswahl an Trennprofilen in verschiedenen Materialien und Formen suchen:

  • Randeinfassungen aus Kunststoff
  • Randeinfassungen aus Cortenstahl
  • Randeinfassungen aus Aluminium
  • Lineare und L-förmige Randeinfassungen

Für eine individuelle Beratung steht das Team von Tutor International gern zu Ihrer Verfügung.