Kompensationsverbindung für Tuboline

Dieses besondere Kompensationsstück ermöglicht die Verbindung zweier Tuboline-Trennprofile unter Einrichtung eines Dehnungsabstands, indem das Verbindungsstück auf beiden Seiten etwas freiliegend bleibt, also nicht vollständig im Profil verschwindet. Anders als das gerade Verbindungsstück und die 90°-Verbindung, hat diese Version einen dickeren Mittelteil und kann der Belastung durch plötzliche Temperaturschwankungen besser standhalten.

BESONDERER NUTZEN

Die Kompensationsstücke sind besonders dann hilfreich, wenn die Verbindung der Tuboline-Trennprofile eine erhöhte Widerstandfähigkeit gegen Temperaturbelastungen aufweisen soll. Die Verstärkung des Mittelteils garantiert die Vereinigung zweier Profile mit einem vorbestimmten Zwischenabstand. Sie werden von Landschaftsgärtnern in solchen Projekten verwendet, die im Sommer besonders starker Sonneneinstrahlung und im Winter besonderer Kälte ausgesetzt sind.

Angebot einholen





















Informationsanfrage



Privat:

Umsatzsteueridentifikationsnummer:
Steuergesetzbuch:
E-Mail*:

Land*:

Provinz*:



Kundenwunsch*:

Zustimmung zum Datenschutz*:
Offline GDPR-Zustimmung*:
Zustimmung zur Vermarktung:

© Copyright 2021 - Tutor International srl - P.IVA IT02177380355 - RE-258304 Capitale Soc.le 10.400€

    Informationsanfrage






      Informationsanfrage